Stellenausschreibung (Post-Doc)

Zum 1. Oktober 2018 schreibt das interdisziplinäre Forschungskolleg „Neues Reisen – Neue Medien“ an der Universität Freiburg, gefördert von der VolkswagenStiftung, die Stelle einer Postdoktorandin/eines Postdoktoranden (E13 100%) für die Dauer von vier Jahren aus. Besonders angesprochen sind Promovierte einer geistes-, kultur- oder sozialwissenschaftlichen Disziplin mit nachgewiesener Kompetenz in medien(kultur)wissenschaftlicher Forschung.

Bewerben können sich Promovierte mit einer als sehr gut bewerteten Dissertation, die ein Interesse und/oder eine besondere Eignung für die Fragestellungen des Kollegs nachweisen können.

Das Kolleg untersucht die Zirkulationen und Interdependenzen von Praxis, Erfahrung und Repräsentation in heute aktuellen Formen des Reisens und seiner medialen Vermittlung. Eine Besonderheit des Kollegs ist die enge Verzahnung von Promotionsprojekten und beruflicher Praxis.

Auf der Webseite des Forschungskollegs finden sich nähere Angaben zum Kolleg und weitere Informationen zur Bewerbung: http://www.forschungskolleg-neuesreisen.uni-freiburg.de/stellenausschreibungen

Bewerbungende ist der  11. Juni 2018

Ansprechpartnerin ist: Prof. Dr. Barbara Korte, Englisches Seminar, Universität Freiburg

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s